Finalspiel zwischen dem TV Netstal 39+ und dem TV Niederurnen 2.

Endlich wieder ein Wettkampf

Die Faustball-Sommermeisterschaft des Glarner Turnverbandes hat die fünfeinhalb Monate dauernde Wettkampfpause beendet. Vor Heimpublikum und bei perfekten Verhältnissen hat die zweite Mannschaft des Turnvereins Niederurnen im Finalspiel den TV Netstal 39+ bezwungen und erneut den Turniersieg geholt.

Die erste Niederurner Mannschaft schloss das Turnier nach einem äusserst spannenden und knappen Sieg gegen den MTV Bilten auf Rang 7 ab.

Dokumente

Schreibe einen Kommentar