Praktisch deckungsgleich mit den Faustballern: Das TVN-Eishockeykader 2014. (Bild Peter Läuchli)

Zurück auf der Eishockey-Siegesstrasse

Nach einer 5:10-Niederlage zu Beginn des Jahres (gegen Glarus) und einem 9:9-Unentschieden Anfang 2013 (gegen Mollis) besiegte das Eishockey-Team des TV Niederurnen die Turnkameraden vom TV Netstal mit 6:2.

Netstal wird die Möglichkeit haben, sich in der bevorstehenden Volleyball- und Faustball-Wintermeisterschaft zu revanchieren. Da liefern sich die beiden Vereine seit einigen Jahren spannende Duelle.

Matchtelegramm

Resultat:
TV Niederurnen – TV Netstal, 6:2

Torschützen:
Markus Küng, Markus Schwendeler, Sämi Steinmann (2x), Marco Rhyner, Roger Rhyner

Kader:
Marco Dürst (Tor), Marco Rhyner, Sämi Steinmann, Silvan Thoma, Patrick Rhyner, Andi Oswald, Markus Schwendeler, Roger Rhyner, Jürg Thoma, Markus Küng, Yves Pfeiffer.

Schiedsrichter:
Roger Bruder

Schreibe einen Kommentar