Schlagwort «Vereinsmeisterschaft»

Die Jugi hat drei neue Vereinsmeister

In allen drei Alterskategorien wurden die amtierenden Vereinsmeister abgelöst. Als beste Allrounder der Saison 2017/2018 durften Dominic Schneider (Junioren A), Mattia Thoma (Junioren B) und Tom Küng (Junioren C) kurz vor den Sommerferien die schönen Meistertrophäen und Urkunden entgegennehmen. Weiter »

Die Vielseitigkeit unter Beweis gestellt

An der Jugi-Vereinsmeisterschaft ist jeweils Vielseitigkeit in diversen Disziplinen gefragt. Ob Schnelligkeit, Ausdauer, Treffsicherheit oder Beweglichkeit – es hatte für jeden etwas dabei. Die Meistertitel 2016/2017 holten sich Cyril Steinmann (Junioren A), Philip Fabbro (Junioren B) und Matias Menzi (Junioren C). Weiter »

Vereinsmeisterschaft mit neuen Trophäen

Nach zwölf Jahren haben die drei Wanderpokale der Jugi-Vereinsmeisterschaft ausgedient. Ersetzt wurden sie durch drei neue Glas-Trophäen, welche anlässlich der Rangverkündigung den Kategoriensiegern Xaver Gisler (Junioren A), Simon Fabbro (Junioren B) und Cedric Menzi (Junioren C) überreicht werden konnten. Weiter »

Triple zum Abschluss der «Jugi-Karriere»

Vor den Sommerferien fand die Rangverkündigung der Jugi-Vereinsmeisterschaft statt. Die Sieger heissen Alan Lo Presti (Junioren C), Gian Thoma (Junioren B) und Niels Steinmann (Junioren A). Niels beendete somit seine «Jugi-Karriere» mit einem Vereinsmeister-Triple. Herzliche Gratulation. Weiter »